WIMPERNSERUM TALIKA LIPOCILS

WIMPERNSERUM TALIKA LIPOCILS

Das Wimpernserum Talika Lipocils, befindet sich in einem Fläschchen, das in zwei Versionen, 4,2 ml und 10 ml, erhältlich sind. Das Fläschchen mit dem Inhalt von 4,2 ml, reicht für ungefähr sechs Monate Kurbehandlung aus. Dafür, das zweite Fläschchen ( Inhaltsmenge 10 ml ) für ein Jahr. Mit der Inhaltsmenge steigt auch der Preis des Kosmetikproduktes.

Die Aufgabe des Wimpernserums Talika Lipocils, ist Pflege, Verlängerung, Verdickung und Verdichtung. Die ersten Ergebnisse, sollten nach ungefähr einem Monat nach der ersten Auftragung erscheinen. Die Endergebnisse, sind erst am Ende der gesamten Kurbehandlung zu sehen. Nach Erreichung der erwünschten Ergebnisse, sollte man das Wimpernserum Talika Lipocila einige Male die Woche weiter auftragen.

Wie wird die Auftragung des Wimpernserums Talika Lipocils durchgeführt? Zum Auftragen des Kosmetikproduktes dient eine Bürste, die denen von einer Mascara ähnelt. Das Wimpernserum wird vom Wimpernansatz aufgetragen, die Bürste wird bis in die Spitzen gezogen. Auf die Spitze des Applikators, gelangt zu viel des Kosmetikproduktes, welches danach die Wimpern verklebt und weiße Spuren hinterlässt.

Das Wimpernserum Talika Lipocils verlängert und verdichtet Wimpern geringfügig, jedoch verdunkelt deren Farbton überhaupt nicht. Das Kosmetikprodukt verleiht Glanz, spendet Feuchtigkeit und wellt die Wimpern leicht. Dies geschieht mit Hilfe vom Applikator, der Bürste. Talika Lipocils stärkt, regeneriert, nährt und pflegt Wimpern.

Das Wimpernserum Talika Lipocils, enthält einige natürliche Inhaltsstoffe, unter denen sich Apfelextrakt, Allantoin, Brennnessel, heilende, lindernde und entzündungshemmende Substanzen befinden.

Vorteile:

  • natürliche Inhaltsstoffe
  • stärkt und pflegt
  • Inhaltsmenge
  • Ergiebigkeit

Nachteile:

  • verlängert nur ein wenig
  • verklebt Wimpern
  • langes Warten auf Ergebnisse
  • Applikator